Bilder und Berichte 2020

03.09.2020 - 04.09.2020:

Studienfahrt nach Speyer und Gundelsheim, Jugendprojekt

Die Fahrt nach Speyer mit 29 Jugendlichen und 5 Betreuern, organisiert und betreut von Annette Folkendt, begann am 3. September 2020 mit dem Besuch des Technik-Museums in Speyer, das 1990 als Erweiterungsmöglichkeit des Auto &Technik Museum Sinsheim gegründet wurde. Die Schüler wurden in 5 kleine Gruppen eingeteilt, die je eine erwachsene Betreuerin hatten, um die notwendigen Corona-Schutz-Maßnahmen einzuhalten. Weiterlesen...

25.08.2020 - 27.08.2020:

Sommerferien- Kunstworkshop “ Kreative Insel“

31 Kinder und 10 Jugendliche nahmen am 25., 26. und am 27.08.2020 beim Sommerferien- Kunstworkshop, namens "Kreative Insel", im Haus der Heimat teil. Aufgeteilt in zwei Gruppen, bastelten die Kinder zum ersten Mal Bilder aus farbiger Wolle, Ton, Karton und Faden. Als Motive nahmen wir am 25.08. "Haustiere" und am 26.08. waren es "Gartenpuppen". So entstanden farbenfrohe Bilder mit Katzen, Hunden, Hamster, Kaninchen und lustigen Puppen, welche aus Ton gefertigt wurden. Deren Frisuren sogar aus Wolle. Weiterlesen...

20.06.2020- 27.06.2020:

Jugendworkshops „Malen in der Natur“

Unter der Leitung von Irina Trautwein fanden am 20.06.20 und am 27.06.20 zwei Kunstgruppen-Workshops für Jugendliche vom HdH Nürnberg statt. Schon früh begannen die Vorbereitungen, wie zum Beispiel der Einkauf verschiedenster Utensilien. Auch das Aussuchen eines schönen und ruhigen Arbeitsplatzes war Teil der Präparation. Die Thematiken „Malen im Freien“, „Malen in – und von der Natur“ kamen uns, aufgrund der Einschränkungen der aktuellen Corona-Pandemie, sehr gelegen. Grund dafür ist, dass ein solcher Workshop in einem geschlossenen Raum nicht möglich wäre. Von der schlechten Wetterprognose, für den 20.06.20, ließen sich die 6 teilnehmenden Mädchen nicht abschrecken und brachten am Schrebergarten mit Hilfe von Spachteln und Ölfarben verschiedenste Rosen auf die Leinwand. Das Ergebnis empfinde ich als kreativ und sehr erstaunlich. Weiterlesen...

02.05.2020:

Vorträge von Horst Göbbel

Kriegsende 1945   Kriegsende 1945 und die Siebenbürger Sachsen   Lesen Sie hierzu auch Literatur von Oberschlesiern zu den Folgen des Zweiten Weltkrieges Weiterlesen...

20.03.2020:

Einkaufshelden in Langwasser

Als die Leute Abstand hielten, rückten im heurigen Corona-Frühjahr einige ganz eng zusammen: das Zentrum Aktiver Bürger, SOS-Mehrgenerationenhaus Nürnberg, KUF-Villa Leon und die SinN-Stiftung des evangelisch-lutherischen Dekanats Nürnberg. Sie schufen den Einkaufs- und Hilfsdienst „Einkaufshelden“ für ältere Menschen in Not. Die Koordinatorin für Nürnberg und Fürth, Irina Trautwein, Kunstlehrerin im Haus der Heimat Nürnberg, fand die ehrenamtlichen Helfer*innen für Langwasser unter ihren Malkursschüler*innen. Die jungen Ehrenamtlichen, auch Scouts genannt, wurden auf die Einhaltung der notwendigen Hygiene- und Vorsichtsmaßnahmen hingewiesen und waren dann auf der Straße, in Apotheken und Geschäften unterwegs, um ab dem 20. März für ältere Bürger Langwassers Besorgungen zu erledigen. Weiterlesen...

27.02.2020 - 28.02.2020:

Workshop „Kreative Insel“ im HdH

Der Winterferien-Kunstworkshop „Kreative Insel“ für Kinder und Jugendliche unter der Leitung von Irina Trautwein und Tatjana Schneider fand in diesem Jahr zum fünften Mal statt. 34 Kinder und 12 Scouts nahmen am 27.02 und 28.02.2020 beim Winterferien-Kunstworkshop „Kreative Insel“ im Haus der Heimat teil. Weiterlesen...