AK Bibliothek und Archiv

Bibliothek im HdH

Sammelschwerpunkte der Bibliothek sind Landeskunde, Volkskunde und Geschichte der deutschen Ostgebiete und Siedlungsgebiete in Ost- und Südosteuropa sowie Publikationen zu übergreifenden Themen wie Flucht und Vertreibung, Deutschlandpolitik, Deutsche Frage, ehemalige DDR, Aussiedler, Europäische Union u.a.m. Mit derzeit rund 5000 Bänden ist sie noch am Anfang einer Spezialbibliothek dieser Art in Bayern. Neben dem umfangreichen Bestand an Sachliteratur, der sich sowohl aus Verlagspublikationen als auch Veröffentlichungen außerhalb des Buchhandels (Ortsmonographien) zusammensetzt, bietet die Bibliothek eine beträchtliche Zahl von Heimatzeitungen.

Bücherbestand

In unserem Katalog sind die Bücher nach Sachgebieten geordnet. Der Katalog wird jährlich aktualisiert. Neueingänge oder andere Informationen können während der Öffnungszeiten unter der Tel.Nr. 0911-8002638 erfragt werden.

… hier gehts zur BENUTZERORDNUNG

Bücherbestand durchsuchen:



 

Bibliothekarin: Annette Folkendt

Öffnungszeiten: Mo-Fr von 09:00-14:00 Uhr
Nachmittagstermine können telefonisch unter 0911-8002638 vereinbart werden.