Räume

Eingang und Flur

eingang_hdh flur_erdgeschoss_hdh flur_og

 

Seminarraum

Der Seminarraum wird für besondere Anlässe genutzt. Er dient allen Verbänden vornehmlich für Seminare, Vorträge, Ausstellungen, größere Sitzungen, für Tanzproben (besonders von Jugendgruppen, wenn der Proberaum im Keller zu klein ist) sowie für angemeldete gesellige Veranstaltungen.

seminarraum_2002 seminarraum_miami_2002

 

Gemeinschaftsraum

Der Gemeinschaftsraum dient werktags an Nachmittagen hauptsächlich der musikalischen Früherziehung, aber auch für Chorproben, Sitzungen u.a. Veranstaltungen. Vor der Tür warten oft Eltern.

eltern_der_musikspatzen gemeinschaftsraum_2002 gemeinschaftsraum_musikspatzen

 

Teeküche

Die Teeküche wird im Zusammenhang mit anderen Räumen genutzt.

teekueche

 

Heimatstuben

Die drei Heimatstuben werden von Landsmannschaften als Untermieter belegt. Es gilt die eigenverantwortliche Gestaltung und Nutzung der Räume.

Heimatstube Banater Schwaben und Siebenbürger Sachsen Heimatstube LM der Deutschen aus Russland Heimatstube Oberschlesier
Heimatstube Banater Schwaben und Siebenbürger Sachsen Heimatstube LM der Deutschen aus Russland Heimatstube Oberschlesier
Heimatstube Schlesierbund Vitrine Schlesierstube
Heimatstube Schlesierbund Vitrine Schlesierstube

 

Verwaltungsräume

Der Verwaltungsarbeit dienen zwei Büros, in denen die Geschäftsleiterin Doris Hutter und die Sekretärin Annette Folkendt arbeiten.

Öffnungszeiten:
08:30 – 18:30 Uhr / später nach Absprache
Tel.: 0911 – 800 26 38

geschaeftsleiterin_doris_hutter

 

Aussiedlerberatungsräume

Die zwei Aussiedlerberatungsbüros sind von den Landsmannschaften unter Förderung des Bundes der Vertriebenen Nürnberg belegt.
Im Büro 1 werden Banater und Sathmarer Schwaben sowie Siebenbürger Sachsen betreut. Es befindet sich darin auch ein Teil der Bibliothek des HdH.
Ein weiterer Teil der Bücher befindet sich auf dem Flur. Näheres zur Bibliothek siehe Arbeitskreis 5, Bibliothek.
Das Büro 2 wird von der LM der Deutschen aus Russland genutzt.
Aussiedlerberatungen finden von Montag bis Freitag zu folgenden Öffnungszeiten statt.

bibliothek aussiedlerbetreuung2

 

Lernstudio

Im Lernstudio finden die Sprachkurse statt. Die beiden Sprachlehrerinnen Olga Vetter und Lydia Pastarnak sind Deutsche aus Russland und können den Sprachunterricht zweisprachig durchführen. Näheres zu den Kursen finden Sie unter Arbeitskreis 6, Sprachkurse.
Sprachkurse finden zu folgenden Zeiten statt.

lernstudio_sprachkurse lernstudio_sprachkurse2 lernstudio_olga_vetter


Kegelbahn

Die Kegelbahn können Keglergruppen der Verbände und andere angemeldete und genehmigte Gruppen nutzen (Stundenmiete). Es gilt ein gesonderter Belegungsplan, zu dem Hausmeister Eugen Vetter, Tel. 0911-8 93 21 62 Informationen geben kann.
Die Hausmeisterwohnung befindet sich im 1. Obergeschoß

Kegelbahn2 Kegelbahn3 Hausmeister Eugen Vetter